Qualifizierung - Aufklärung - Information

Über die Vielfalt von Liebe und Sexualität reden. Methodisch-didaktische Möglichkeiten zur Einbindung in den Unterricht

Zielstellung:
Diese Veranstaltung zeigt Wege auf, wie die einzelnen Themenschwerpunkte (Formen der Liebe, Partnerschaft und Sexualität)gleichberechtigt in den Unterricht eingebunden werden können. Es
werden methodische Anregungen zur Reflexion von gesellschaftlichen Normierungen gegeben
sowie zur Herausarbeitung eines verantwortungsvollen Umgangs mit Liebe, Partnerschaft und
Sexualität.

Die Teilnehmer_innen diskutieren Möglichkeiten der Auseinandersetzung in den verschiedenen Lernbereichen des Ethik-, Religions- und Biologieunterrichts. Sie erhalten Kenntnisse zu bewährten sexualpädagogischen Methoden vermittelt , die zur aktiven und kreativen Beschäftigung mit der Thematik anregen und Zugangswege zu Gesprächen eröffnen können.

Ziele:
Die Teilnehmer_innen kennen Fakten und Hintergründe zu vielfältigen Lebensweisen, deren Verknüpfung mit Vorurteilen und Berührungsängsten sowie die thematische Relevanz im Schulalltag.
Sie erkennen gesellschaftliche Normierungen, können diese kritisch in den Unterricht einbinden und können im Unterricht Kenntnisse zu verschiedenen sexualpädagogischen Methoden und Materialien vermitteln.


Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Auseinandersetzung mit vielfältigen Lebensweisen, sexueller Identität, Werten und Normen
  • Kennen lernen von verschiedenen unterrichtspraktischen Methoden und deren Anwendung
  • ein Fundus an Materialien zum Thema Liebe, Partnerschaft und Sexualität


Zielgruppe:
Lehrkräfte in den Fächern Biologie, Ethik und Religion aller Schularten

Termin:
Donnerstag, 07.03. und Freitag, 08.03.2013

Veranstaltungsort:
Stadtteilhaus - Äußere Neustadt - Dresden, Prießnitzstraße 18, 01099 Dresden

Kosten:
keine bei Anmeldung als Lehrerfortbildung

Hinweise:
Anmeldung über Lehererfortbildungskatalog Nummer D04329

 Zurück   Buchen 

Aktuelles & Termine:

Projekt \
16.01.2017-[Veranstaltungshinweis] Projekt "LiebesLeben": ein Expertengespräch zum Thema Liebe und (Homo-)Sexua... lesen

„Spektrum A* - Sex kann man haben, muss man aber nicht“
20.10.2016-Inhalt:
A*sexualität in all ihren Facetten ist schon genauso alt, wie andere, uns vielleicht ... lesen

Zum Newsarchiv



CSS ist valide!